Blau wie Pfau

Kimiko

Blau wie Pfau

Aus dem Französischen von Silvia Bartholl

80 Seiten, Pappbilderbuch

€ 15,- [D] / 15,40 [A] / Fr. 21.40

ISBN 978-3-89565-283-7

ab 2 Jahre

Bestellen

Vom Adler bis zum Zebra:
72 Tiere stellen sich in diesem dicken Buch vor -
vom Scheitel bis zur Sohle!

Was fällt uns zum Igel ein: Die Stacheln. Noch etwas? Ja, auch Auge, Schnauze, Maul, Beine und Krallen gehören zu ihm. Und mindestens die beiden Farben Braun und Hellbraun. All diese Informationen gibt Blau wie Pfau und sorgt dafür, dass Eltern wie Kinder besonders genau hinschauen beim Betrachten, Benennen und Suchen.

Und weil die meisten Kinder sich für ganz viele Tiere interessieren, versammelt dieses Pappbilderbuch auch so viele von ihnen: Eisbär und Braunbär, Schlange und Krokodil, Ente und Marienkäfer und noch 65 weitere – sie alle bekommen ihre eigene Seite.

So kann pfiffige Sprachförderung aussehen, nicht nur bei Kleinkindern, denn die Unterscheidung von Tatzen, Pranken, Krallen und Klauen fordert auch so manchen Erwachsenen heraus.

Das meint die Presse:

” ... erweitert über Jahre hinweg den Horizont und Wortschatz und ist zum Glück so robust, diese lange Nutzungszeit auch heil zu überstehen.”
Bettina Kugler, St. Galler Tagblatt

“Ein pappenstarkes Paradies für tierbegeisterte Kindergartenkinder wie auch eine sprachfördernde Kinderbeschäftigungsgarantie.”
Gabi Strobel, Eselsohr

“Alles hat seine Bezeichnung, die man wieder und wieder finden und entdecken kann, um sie als (Wort-)Schatz zu heben und im inneren Lexikon zu sichern. Ein erstes Bildlexikon vom Allerfeinsten.” Ina Nefzer, kindergarten heute