Kommissar Gordon: Doch noch ein Fall!

Ulf Nilsson

Gitte Spee (Ill.)

Kommissar Gordon: Doch noch ein Fall!

Kinderbuch. Aus dem Schwedischen von Ole Könnecke

128 S., Pappband in Fadenheftung

€ 11,95 [D] / 12,30 [A]

ISBN 978-3-89565-328-5

Ab 6 und für alle, die schon gerne selber lesen

Bestellen

Leseprobe

»Ich will wieder Polizeikommissar sein«, rief Kommissar Gordon laut. »Einen Fall will ich auf jeden Fall noch lösen!«

Eigentlich hatte sich der alte Kommissar Gordon bereits in einen langen Urlaub verabschiedet, aber nun ist ihm schrecklich langweilig. Wie gerne würde er doch noch einen Fall lösen!
Und schon braucht Kommissarin Buffy seine Hilfe.

Im Wald sind zwei Kinder verschwunden, ein Eichhörnchenjunge und ein Kaninchenmädchen. Einfach weg! Nun ist wirklich Eile geboten. Gordon und Buffy nehmen die Ermittlungen auf. Und alle Tiere des Waldes stehen ihnen zur Seite.

In diesem Kriminalfall geht es nicht um geklaute Nüsse oder schlechte Stimmung im Wald: »Zwei Kinder verschwunden. Das war das Schlimmste, was passieren könnte. Alles andere ist dagegen ein Witz.« Gordon und Buffy geraten nicht nur an ihre Grenzen, sondern auch in Streit. Zum Glück weiß der Leser mehr über die verschwundenen Kinder: Sie sind nicht etwa vom Fuchs gefressen worden, sondern verfolgen ihre ganz eigenen Pläne. Und mit dem Wissen, dass die Kinder in Sicherheit sind, kann man sich beim (Vor-) Lesen kringelig lachen über Kommissar Gordons Ermittlungsarbeit. Großartig!

Wie es mit Kommissar Gordon und seiner Assistentin Buffy angefangen hat und welche spannenden Fälle sie bisher gemeinsam gelöst haben, lesen Sie in:
Kommissar Gordon: Der erste Fall
Kommissar Gordon: Der letzte Fall?

Website:
Kommissar Gordon hat jetzt auch eine eigene Website! Mehr dazu: hier!

Hörbücher im Headroom Verlag:
Die Fälle von Kommissar Gordon sind auch als Hörbücher erschienen.
Erzähler ist Ulrich Noethen

Kommissar Gordon: Der erste Fall (978-3-942175-46-3)
Kommissar Gordon: Der letzte Fall? (978-3-942175-49-4)
Kommissar Gordon: Doch noch ein Fall! (978-3-942175-70-8)

Das meint die Presse:

“Liebenswerte Charaktere, humorvolle Ideen und ein detailreicher Schreibstil machen diesen Kinderkrimi zu einem großen Lese- und Vorlesevergnügen für Groß und Klein!”
Stefanie Drüsedau, Der evangelische Buchberater

“So sollten Erstlesebücher sein: In einfacher und doch gestalteter Sprache geschrieben, mit vielen Weisheiten zwischen den Zeilen versteckt, mit einer spannenden Geschichte und solch zauberhaften Illustrationen.”
Maria Riss, Zentrum Lesen, Aarau