0 0 [
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Anne Brouillard liest bei Open Book kids

10.10.2017 - Am Buchmesse-Samstag im Kindermuseum

Anne Brouillard liest bei Open Book kids


Anne Brouillard liebt Landkarten. Kein Wunder also, dass die belgische Autorin und Illustratorin für ihr neues Buch Im Land der Chintier - Der große Wald, das in diesem Herbst bei uns erschienen ist, eine eigene erfunden und gezeichnet hat. Im Land des stillen Sees schickt sie den schwarzen Hund Killiok und das Mädchen Veronika auf eine abenteuerliche Reise in den großen Wald.

Aus diesem Buch liest Anne Brouillard auf Einladung des erstmals stattfindenden Lesefestivals Open Book kids am Samstag, 14. Oktober, um 11 Uhr im Kindermuseum (An der Hauptwache 15, Zwischenebene ) in Frankfurt. Der Eintritt der Lesung für Kinder ab sechs Jahren ist frei.


Unsere AutorInnen & IllustratorInnen im Portrait

Anne Brouillard © privat

Anne Brouillard

Anne Brouillard wurde 1967 in Löwen (Belgien) als Tochter eines blegischen Vaters und einer schwedischen Mutter geboren. Am Institut Saint-Luc.in Brüssel studierte sie Illustration und ist inzwischen Autorin und Illustratorin von mehr als 40 Kinderbüchern. Anne Brouillard lebt in der Nähe von Brüssel.