0 0 [
Kommissar Gordon kommt auf die Leinwand

Internationale Premiere bei Berlinale

Kommissar Gordon kommt auf die Leinwand


Mit viel Charme und großer Liebe fürs Detail, wie die Veranstalter der Berlinale schreiben, hat Regisseurin Linda Hambäck die Geschichte von Kommissar Gordon, seiner Assistentin Buffy und dem gemeinen Nüssedieb verfilmt. Während Gordon och Paddy schon seit Mitte Dezember in den schwedischen Kinos zu sehen ist, feiert der Film während der Filmfestspiele am Samstag, 17. Februar, um 12.30 Uhr in der Hauptstadt seine internationale Premiere im Zoo Palast. Gezeigt wird der Film ab sechs Jahren im schwedischen Original mit der Stimme von Stellan Skarsgård, den die Wochenzeitung Die Zeit vor Kurzem als schwedischen Superstar bezeichnete, sowie englischem Untertitel und einer deutschen Live-Einsprache.

Den Trailer zum Film finden Sie hier.