0 0 [
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Gute Nacht, Gorilla!


  • Hardcover
  • 32 Seiten
  • 21.9 x 17.8 cm
  • ab 3 Jahren
  • ISBN 9783895651779

»Eines der schönsten Einschlafbücher für die Kleinsten.«

Christine Knödler, Eltern
Sofort lieferbar

Der kleine Gorilla stibitzt dem Zoowärter den Schlüssel

Gute Nacht, Gorilla! ist ein großartiges Bilderbuch für die Kleinsten! Es ist prächtig nachzuvollziehen, wie der kleine Gorilla dem Zoowärter den Schlüssel entwendet und dann die Tiere des Zoos, vom Elefant bis zum Gürteltier, dem müden Wärter bis ins Schlafzimmer folgen. Und wenn nicht alle dessen Frau so höflich auf ihr »Gute Nacht, Liebling« geantwortet hätten, hätten sie dort wohl auch bleiben können ... Dieser Bilderbuchriesenerfolg aus den USA erscheint als Pappbilderbuch jetzt auch bei uns.

»Alle Kinder werden dieses Bilderbuch lieben.«

Saarbrücker Zeitung

»Ein diebisches Vergnügen für die ganz Kleinen.«

Die Welt

»Ein Muster kinderliterarischer Einfachheit.«

Gundel Mattenklott, Frankfurter Allgemeine Zeitung

»Gute Nacht, Gorilla ist eines der großartigsten Bilderbücher überhaupt. Ein Traum – für Eltern wie Kindergartenkinder.«

Rhein-Zeitung

»Mit viel Witz und Charme lädt dieses liebevolle Bilderbuch zum genauen Hinsehen und Erzählen ein.«

Praxis Sprache
Die Besten 7

für Gute Nacht, Gorilla!

29 Juroren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ermitteln einmal im Monat die besten sieben Bücher für junge Leser. Ute Wegmann stellt sie am ersten Samstag in der Sendung »Büchermarkt - Bücher für junge Leser« im Deutschlandfunk vor.

Peggy Rathmann © privat

Peggy Rathmann

Peggy Rathmann, geboren in St. Paul (USA), studierte zuerst Psychologie - ›Ich wollte Gorillas die Zeichensprache beibringen, aber nachdem ich mich selbst mit Zeichensprache beschäftigte, merkte ich, dass ich Gorillas viel lieber malte‹ - und schwenkte dann um auf Grafikdesign. 1996 erhielt Peggy Rathmann die Caldecott Medal, die wichtigsten Bilderbuch-Auszeichnung der USA.