0 0 [
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Unter der Erde · Tief im Wasser


  • Aus dem Polnischen von Thomas Weiler
  • Hardcover
  • 112 Seiten
  • 28 x 37.8 cm
  • ab 7 Jahren
  • ISBN 9783895653308

»Einziger Kritikpunkt aus Sicht der Kinder: Sie werden das lehrreiche Buch wohl oder übel mit ihren Eltern teilen müssen. Denn ja, es ist so gut.«

20 Minuten, Zürich
Sofort lieferbar

Dieses Wendebuch führt souverän durch unbekannte Welten

Aleksandra und Daniel Mizielinscy gelingt erneut ein Husarenstück: Sie führen uns in Gefilde, in die fast nie jemand vordringt: »Unter die Erde« und »Tief ins Wasser«! Es ist spektakulär, was sie uns dort zeigen: Goldminen in Südafrika, die Unterwasserwelt unter Bohrinseln, Vulkanausbrüche, Riesenasseln, Gespensterfische und drei Meter lange Regenwürmer. Sie führen uns zu Ausgrabungen und in Abwasserkanäle und wissen, dass in Nordkorea die tiefste U-Bahn der Welt fährt. Ein Buch, das durch grafische Gestaltung und Liebe zum Detail von oben bis unten überzeugt und eindeutig Klassiker-Potential birgt. Zudem trägt es als echtes »Wendebuch« zwei Titel.

»Das beste Kindersachbuch des Jahres: Es ist unvorstellbar, dass Eltern diesen Schatz ›kampflos‹ ihren Kindern überlassen werden.«

Peter Pisa, Kurier, Wien

»Alles an diesem Buch ist groß und großartig. Ein Geniestreich.«

Hans ten Doornkaat, NZZ am Sonntag

»Einmal quer durch die Erdkugel – ein gigantisches Wimmelbuch des Wissens.«

kulturzeit, 3sat

»Ein Buch für detailverliebte Augen, das klare Köpfe und geöffnete Münder hervorbringt.«

Tania Greiner, natur

»Ein Wissensbuch für den Kopf und für die Augen.«

Kölnische Rundschau

»Ein Kinderbuch, das den Wissensdurst und die Fantasie gleichermaßen befriedigt.«

Falter, Wien

»Ein großartiges Buch für neugierige Menschen.«

Jutta Bummel, Buchhandlung Eulenspiegel

»Es gibt Bücher, die will man eigentlich nur mal kurz durchblättern – und dann liest und guckt man sich fest. Unter der Erde ist so ein Buch.«

Allgemeine Zeitung, Mainz

»Lehrreich, spaßig, prachtvoll illustriert – ein Buch für die ganze Familie, das lange Freude macht.«

Antje Scherer, Märkische Oderzeitung

»So viel ausgesprochen gut aufbereitete und dargestellte Sachinfomationen bekommt man selten geboten.«

leporello.ch

»Es ist alles drin in diesem großartigen Sachbuch.«

Katharina Mahrenholtz, NDR Info

»Ein anschauliches Sachbuch mit Tiefgang.«

Sabine Janssen, Rheinische Post, Düsseldorf
Kröte des Monats

für Unter der Erde · Tief im Wasser

Die Kröte des Monats ist eine Literaturauszeichnung, die von der StuBe, der Studien- und Beratungsstelle für Kinder- und Jugendliteratur der Erzdiözese Wien, in Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Bibliothekswerk verliehen wird.


Die Besten 7

für Unter der Erde · Tief im Wasser

29 Juroren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ermitteln einmal im Monat die besten sieben Bücher für junge Leser. Ute Wegmann stellt sie am ersten Samstag in der Sendung »Büchermarkt - Bücher für junge Leser« im Deutschlandfunk vor.

Aleksandra Mizielinska © privat

Aleksandra Mizielinska

Aleksandra Mizielinska, geb. Machowiak, gründete schon während ihres Grafikdesignstudiums mit Daniel Mizielinski, beide 1982 geboren, das Hipopotam Studio, in dem sie sich mit Buchgestaltung, Webdesign und Typographie beschäftigen. Sie lebt mit ihrer Familie in Warschau (Polen).


Daniel Mizielinski © privat

Daniel Mizielinski

Daniel Mizielinski gründete mit Aleksandra Mizielinka, beide 1982 geboren, schon während ihres Grafikdesignstudiums das Hipopotam Studio, in dem sie sich mit Buchgestaltung, Webdesign und Typographie beschäftigen. Er lebt mit seiner Familie in Warschau (Polen).